Firmengeschichte Seit mehr als 35 Jahren Partner in der In-Vitro Diagnostik

1980 Gründung der Biocon Diagnosemittel GmbH in Burbach und erste Produktion von Reagenzien für die Klinische Chemie.
1981 Gründung von Analyticon als Vertriebsgesellschaft für die Biocon-Produkte.
1983 Erweiterung des Produktportfolios von Analyticon durch Einführung von Urinteststreifen.
1999 Beginn der Entwicklung eigener Urinteststeifen.
2001 Serienproduktion und Vermarktung der eigenen Urinteststreifen-Linie unter dem Label CombiScreen®.
2003 Verkaufsstart der CombiScan® Linie mit Einführung des Auswertegerätes CombiScan® 500.
2004 Markteinführung des CombiScan® 100 für Arztpraxen und kleinere Labore.
2006 Der CombiScan® XL erweitert als Vollautomat die CombiScan-Reihe.
2010 Markteinführung der Hemolyzer® Line an Hämatologie Geräten und Reagenzien (Hemolyzer® 3 und Hemolyzer® 5).
2012 Der Urilyzer® 100 und der Urilyzer® 100 Pro setzen neue Maßstäbe in der Urindiagnostik.
2013 Der Urilyzer® Sed definiert einen neuen Standard in der Urin-Sedimentuntersuchung. Zusammen mit dem Urilyzer® Auto bietet Analyticon eine vollautomatische Lösung in der Bestimmung des Urin-Status.
2015 Vorstellung Urilyzer® Duo - eine vollautomatische Urin Workstation für das Routinelabor.
2017 Markteinführung Urilyzer® 500 Pro - Halbautomatisches Auswertegrät für Urinteststreifen.
2018 Einführung Urilyzer® Flex - die Verbindung von halbautomatischer Teststreifenmessung und Automatisierung der Mikroskopie.
2018 Markteinführung Hemolyzer® 3 / 5 NG - 3-part und 5-part Differentialblutbild Analyzer.